Einträge von Claus Overkamp

Theater Marabu erhält Projektförderung durch die Kulturstiftung des Bundes

(Foto: Klaus Rosen) Mit dem  Programm JUPITER will die Kulturstiftung des Bundes die darstellenden Künste für junges Publikum spartenübergreifend stärken und die gesellschaftliche Bedeutung der jungen Sparte würdigen. Aus der ersten Antragsrunde wurden nun 12 Produktionen von einer Fachjury zur Förderung ausgewählt: Beteiligt sind Häuser mit einem kontinuierlichen Spielplanangebot für junges Publikum, die mit Partnern […]

„Mission Laika“ in Lippstadt

Wir hatten eine erfolgreiche Mission im Stadttheater Lippstadt. Die Tageszeitung „Der Patriot“ schreibt: „Doch das Theater Marabu setzte sich im Lippstädter Stadttheater nicht nur sensibel mit dem Thema auseinander, sondern zeigte in „Mission Laika“ auch eine ganz neue Dimension des Kindertheaters. „ Hier die ganze Kritik: Laika in Lippstadt

Verzaubernder Alltag

Hinterlistig verschiebt das Theater Marabu mit der neuen Produktion für Kinder ab 3 Jahren die Grenzen zwischen Draußen und Drinnen, Bühne und Alltag, Arbeit und Freizeit. Denn bei „BlauPause“ wartet man vergeblich auf den Beginn des Stücks. Bevor es losgeht, müssen die beiden Reinigungskräfte (Julia Hoffstaedter und Silas Eifler oder Tobias Gubesch) halt noch schnell […]

Der Peter Pan der Putzleute

  …. (ein) Stück, das so un­schul­dig wirkt und doch der­art viel­schich­tig ist, dass auch Er­wach­se­ne ih­re Freu­de an den An­spie­lun­gen und der Clow­ne­rie ha­ben wer­den. Herr­lich aber auch die Leich­tig­keit, mit der Eif­ler und Hoffsta­ed­ter selbst die kör­per­lich et­was an­stren­gen­de­ren Sze­nen meis­tern und da­mit al­len im Pu­bli­kum so man­ches La­chen ent­lo­cken. Bonner Generalanzeiger, Feuilleton, […]

Bonner Weltkindertag 2021 unter dem Motto „Kinderrechte jetzt!“

Auch in diesem Jahr unterstützt das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn den Weltkindertag. Dieser international gefeierte Tag am 20. September soll in besonderer Weise auf die Rechte der Kinder und Jugendlichen hinweisen. Verschiedene dezentrale Veranstaltungen laden Kinder und Jugendliche ein, mitzumachen. In den vergangenen anderthalb Jahren wurde deutlich, wie wichtig die […]

Dank Förderung auch Vorstellungen für kleinere Gruppe möglich!

Wir freuen uns, dass das Theater Marabu eine Förderung im Rahmen von „Neustart Kultur“ erhalten wird! Dadurch ist es uns möglich auch für kleinere Zuschauergruppen zu spielen (z.B. für Schulklassen nur einer Schule) und können so den jeweiligen schulinternen Coronaregelungen Rechnung tragen. Der Verdienstausfall wird im Rahmen der Föderung dann ausgeglichen. Das Programm NEUSTART KULTUR […]

Bonner Bühnen Vielfalt

14 Theater haben sich zusammengeschlossen, um mit der Initiative #BonnerBühnen die beeindruckende Vielfalt der darstellenden Kunst in Bonn sichtbar zu machen. Neben unserem kurzen, filmischen Querschnitt haben alle Beteiligten einen eigenen Clip produziert, um ihr künstlerisches Profil und ihre individuelle Stärke zu vermitteln. Die insgesamt 14 Videos sind auf der gemeinsamen Website www.bonner-buehnen.de veröffentlicht. Hier die […]

schnüss über „Morgen ist heute gestern“

  „Morgen ist heute gestern“ ist ein Fest der Bewegungen und der Phantasie der Körper. Altern und der sichere Tod pulsieren in den dunklen Ecken der Inszenierung, geben manchmal den Takt und werden doch von der Lebensfreude der drei Tänzer stets überlistet. Aus dieser elektrisierenden Spannung steigt die Ahnung, Tod und Leben seien vielleicht zutiefst […]

Berührendes von der Einsamkeit

„Touch“ ist Titel und Programm zugleich: Die Schauspieler des Jungen Ensembles Marabu haben sich unter der künstlerischen Leitung von Tina Jücker und Claus Overkamp mit dem Thema Berührung und Abstand befasst – für eine Aufführung, die mit Intelligenz, Witz und Tempo unter die Haut geht. Alle sind coronakonform durch bewegliche Glaswände getrennt. Jeder hat sein […]

Beeindruckende Vielfalt

14 Theater haben sich zusammengeschlossen, um mit der Initiative #BonnerBühnen die beeindruckende Vielfalt der darstellenden Kunst in Bonn sichtbar zu machen. Neben unserem kurzen, filmischen Querschnitt haben alle Beteiligten einen eigenen Clip produziert, um ihr künstlerisches Profil und ihre individuelle Stärke zu vermitteln. Die insgesamt 14 Videos werden zur Eröffnung der 15. Bonner Theaternacht am 5. […]

Die Kunst kommt zurück

Hier noch ein Kommentar aus der FAZ zum Festival „Starke Stücke“, wo wir „Master of Desaster“ draußen auf verschiedenen Schulhöfen gespielt haben. „Wie unter den pandemische Bedingungen Theater im öffentlichen Raum geht und gerade für diejenigen, die anderthalb Jahre viel zu kurz kamen und nun die bedrohteste Gruppe sind, die Kinder, zeigt derzeit in ganz […]

„Master of Desaster“ eröffnet Festival Starke Stücke

Wir freuen uns, am 2.Juli um 10:15 auf dem Gelände der Friedrich-Ebert-Schule, Schwalbach a. Ts.,  die Sonderausgabe des Festivals „Starke Stücke“-Open Air mit unserer gerade zur Premiere gebrachten Produktion „Master of Desaster“ eröffnen zu dürfen. Wir freuen uns auf viele Zuschauer*innen, auf Freunde und Kolleg*innen und endlich wieder spannende, humorvolle und berührende Momente draußen im […]

Ein Fall für den Superdetektor

„Die tolle Truppe vom Straßenunterhaltungsdienst kümmert sich um Mülltonnen, saubere Straßen und Plätze und überhaupt um alle Sorgen. Mit Laubbläser, Desinfektionsspritze (sorgt bei heißem Wetter auch für Abkühlung), Besen und Greifzangen ist ihr blaues Straßenreinigungsmobil bestückt. Absperrband und farbige Signalkegel sichern ihre Einsatzorte. Und wenn sie mal wieder einen Plastikbecher in die Tonne gekickt haben, […]

Das fabelhafte Bonner Theater „Marabu“ begeistert bei den Ruhrfestspielen

„Verschlagenheit, Verlogenheit, Eifersucht, Berechnung, Brutalität, Dreistigkeit – all die negativen menschlichen Eigenschaften in den heute noch gültigen Märchenklassikern entlarvt das Marabu-Quartett auf sensationell kindgerechte Art. Nur, dass eben hier nicht der Wolf vermenschlicht wird, sondern all die anderen Tiere, die das Bild vom bösen Raubtier unreflektiert weiter vermitteln und sich dabei gleichzeitig Grillfleisch und Currywurst […]

Unglaublich aber wahr!

Am 25/26.04.21 hatten wir unsere ersten Live Aufführungen vor Kindern in diesem Jahr! Danke an Georg und Gabi und dem ganzen Team vom  TAK in Liechtenstein, die uns mit „Hast du schon gehört?“ zu sich eingeladen und wieder einmal liebevoll umsorgt haben. Wir haben uns pudelwohl gefühlt und das Erlebnis, in drei Vorstellungen vor bis […]