„Der Bär, der nicht da war“ eingeladen zu KUSS / KUCK!SCHAU!SPIEL! 2018

KUSS ist das hessisches Landestreffen der Kinder-und Jugendtheater, der auch der Arbeitskreis der Kinder- und Jugendtheater in Rheinland-Pfalz und des Saarlands angehören. Jedes Jahr werden die herausragenden Produktionen im Theater für junges Publikum aus den Landesverbänden gezeigt und um ausgewählte nationale und internationale Gastspiele erweitert.

KUSS ist aus seiner Tradition heraus einerseits ein Publikumsfestival für die Region, aber andererseits auch ein Forum für alle Theatermacher, um gemeinsam an der beständigen Qualitätssteigerung im Kinder- und Jugendtheater zu arbeiten. Als eine inzwischen bundesweit anerkannte Marke für Qualität wird  der mit 2.000 Euro dotierte Marburger Kinder- und Jugendtheaterpreis vom »Freundeskreis Hessisches Landestheater Marburg e.V.« vergeben.

„Der Bär, der nicht da war“ spielt am 12.03.2018 um 10 Uhr im Landestheater Marburg (Black Box)!

Hier das vollständige Programm: KUSS_broschüre_2018_web

 

Weitere Infos unter: KUSS