Die Kunst kommt zurück

Hier noch ein Kommentar aus der FAZ zum Festival „Starke Stücke“, wo wir „Master of Desaster“ draußen auf verschiedenen Schulhöfen gespielt haben.

„Wie unter den pandemische Bedingungen Theater im öffentlichen Raum geht und gerade für diejenigen, die anderthalb Jahre viel zu kurz kamen und nun die bedrohteste Gruppe sind, die Kinder, zeigt derzeit in ganz Rhein-Main das Festival „Starke Stücke“.
Wer etwa noch dabei sein kann, wenn die „Master of Desaster“ vom Bonner Marabu Theater Kinder und Erwachsene gleichermaßen hinreißen, zum Lachen bringen und zur Auseinandersetzung mit ganz persönlichen Corona-Sorgen, der lernt eine Menge darüber, wie das gehen kann. Und freut sich, wenn Passanten stehen bleiben und einfach nicht mehr wegschauen können.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 06.07.2021

Kunst im öffentlichen Raum kehrt zurück (faz.net)