„Mission LAIKA“ ist Kindertheater des Monats NRW

 

Die Reihe „Kindertheater des Monats NRW“ fördert Gastspiele ausgewählter Produktionen für die Dauer eines Monats mit einen Zuschuß.

„Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Veranstalter*innen des Kindertheaters, einmal zum Mond und zurück, bitte!
50 Jahre nach Neil Armstrongs legendärem Fußabdruck ist die Faszination für die Geheimnisse des Universums ungebrochen und so nimmt auch das Kindertheater sein Publikum mit auf fantastische Reisen in die Unendlichkeit des Alls. Doch nicht immer muss der Weg zu spannenden Entdeckungen und überraschenden Erkenntnissen so weit sein. Ein gemeinsamer Ausflug, eine neue Aufgabe oder ein Umzug kann die Akteure schon vor gewaltige Herausforderungen stellen …
Kluge, einfühlsame und lustige Geschichten finden sich in der vorliegenden Auswahl außergewöhnlicher Inszenierungen für Kinder. Das Programm 2020 – 2021 bietet eine große Palette des Erzählens, Spielens und Erforschens, stellt unterschiedliche Anforderungen an Spielorte und Technik und hat natürlich Kinder jeden Alters im Blick. Vor allem aber beweist es einmal mehr, wie originell, künstlerisch herausragend und berührend Theater für Kinder sein kann.“ (aus dem Vorwort)

Unser Weltraumabenteuer „Mission Laika“ ist die im April 2021 geförderte Produktion. Wir freuen uns auf unsere Tour quer durch NRW bis zum Mond und zurück!