Spannender Trip ins Universum

Am Samstag, den 27.10.2018 feierte unsere Stückentwicklung „Mission Laika“ eine begeistert aufgenommene Uraufführung.
Hier ein paar erste Pressauszüge:

Während ihrer Reise integrieren die Künstler leichtgängig Elemente aus Tanz, dem Gesang und des Schauspiels und verknüpfen sie immer wieder mit der elektronischen Vielfalt, die sie haben. Musik spielt in „Mission Laika“ eine große Rolle, weil sie nicht nur für sphärische Stimmung sorgt, sondern von den Schauspielern live inszeniert wird. Den Künstlern muss dass neben ihrer performativen Leistung hoch angerechnet werden.
Bonner Rundschau vom 29.Oktober 2018

Das Marabu-Profi-Ensemble nimmt die Zuschauer mit auf einen spannenden Trip ins Universum. … . Ein wirkliches Kunsstück ist die elektronische Musik, bei der auch die Sphärenklänge eines Theremins zum Einsatz kommen. …  Die Aufführung vermittelt für Publikum ab 6 Jahren eine Menge Faszination des Universums und den Blick aus dem Kosmos auf unseren wunderbaren, fragilen Planeten. Unterhaltsam, ganz ohne pädagogisch aufgerichteten Zeigefinger. … . Ein höchst vergnügliches Theaterabenteuer, das seine begeistert aufgenommene Uraufführung feierte.
Bonner Generalanzeiger, Feuilleton, vom 29.10.2018