Genauso, nur anders

Da sind zwei, die müssen sich finden, sich selbst und ihr Gegenüber. Sie suchen das Eigene, das Unverwechselbare und brauchen dafür das Andere, das Gegenüber, mit dem sie sich vergleichen können. Im Spiel finden sie heraus, was sie besonders macht, was sie voneinander unterscheidet, aber auch, was sie miteinander verbindet und miteinander teilen. Und was sie außerdem noch alles sein könnten.

Im spielerischen Wettstreit versuchen die beiden Performer*innen die Grenzen gesellschaftlicher Zuschreibungen und Erwartungen zu überwinden und neue Möglichkeitsräume für sich und die Zuschauenden zu entdecken. Ein Battle wie eine Übung in der Anerkennung des Anders sein.

Eine Koproduktion mit dem Theater Bonn.

Terminanfragen für Vorstellungen in Schulen sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen im Anschluss an die Premiere über das Theater Bonn: portal@bonn.de Tel. 0228 77 8120.

Dauer:

60 Minuten

Altersempfehlung:

ab 6 Jahre

Infos zum Stück:

  • Uraufführung: 11.03.2023
  • Regie: Tina Jücker
  • Dramaturgie: Claus Overkamp
  • Ausstattung: Regina Rösing
  • Spiel: Julia Hoffstaedter, Paul Davis Newgate
  • Musik: Eifler/Gubesch/Spies
  • Theaterpädagogik: Susanne Röskens, Vivien Musweiler
Monat:
Wochentag:

Filter zurücksetzen
  • SA11MÄR
    18:00 Uhr PREMIERE
    Genauso, nur anders
    Altersempfehlung ab 6 Jahre | Bonn, Theater Marabu
  • SO12MÄR
    15:00 Uhr PREMIERE
    Genauso, nur anders
    Altersempfehlung ab 6 Jahre | Bonn, Theater Marabu
    Keine Ergebnisse für diese Suche
    alle Filter zurücksetzen

    Downloads zum Stück

    IN KOOPERATION MIT

    Hallo, ich bin Bubu
    der Marabu! Wie kann ich helfen?

    Ticket Reservierung

    Ich möchte Karten für folgende Vorstellung reservieren:
    Skip to content